Nachfolge Audioworkshop beim Filmklub Objektiv

Referent beim Nachfolge Audioworkshop am 4. August beim Filmklub Objektiv.

Demonstration verschiedener Richtcharakteristika von Mikrofonen  Einführung und Basics von Mikrofonen
Im Nachfolge-Workshop zum April-Seminar haben wir speziell die Themen rund um das Abmischen und Nachbearbeiten des Tons, also Normalisieren, Komprimieren, Equing sowie Entfernen störender Plop- und/oder Zischlaute im Kommentar intensiv in praktisch verarbeitet. Zur "maßgeschneiderten" Vorbereitung des Workshops nutzten die Teilnehmer die Möglichkeit und brachten Ihrerseits jeweils eigene Tonaufnahmen in unbearbeiteter Form mit zum Seminar. Dort wurden die einzelnen Rohaufnahmen begutachtet und auf ihre Audiotauglichkeit für den Filmkommentar bewertet und testhalber bearbeitet. Eine hervorragende Übung für alle, die nur einmal im Jahr mit dem Ton beschäftigt sind. Hier geht's zum Filmklub.

Tags: Schlagwort

Kontakt

Sound Cut Studio
Harald Roebers
Hauptstr. 93, DE-47877 Willich (Neersen)

+49 2156 - 308 10 17

+49 2156 - 308 45 21

+49 172 - 2 46 05 73

Mo-Fr: 09.00 - 18.00 GMT+2 und nach Vereinbarung

Über uns

Wir sind eine kleine kreative Firma, die seit über 20 Jahren Musik- und Sprachproduktionen auf höchstem Niveau produziert.
Von Harald Roebers 1994 in Otzenrath gegründet, zog unser Studio 2013 in die 100m2 großen und tageslichtdurchfluteten Räumlichkeiten in Neersen.
Der Regie- und Aufnahmeraum sowie die Sprecher/Gesangskabine sind mit professionellster Technik ausgestattet. In gemütlicher Atmosphäre lässt es sich hier kreativ Arbeiten.
Mit unserer langjährigen Erfahrung bieten wir einen Full-Service von der ersten Tonaufnahme bis hin zur fertig gemasterten und gepressten CD.
Neben Musikproduktionen verschiedenster Genre sowie Sprach- und Hörspielaufnahmen, bieten wir beste Beratung und zügige Umsetzung aller Arten von Medien im Print- und Webbereich an.